• 65%
    2 votes
  • Rate this season
    What did you think?
  • 1.1k
    watchers
  • 9.8k
    plays
  • 2.7k
    collected
PosterPoster

Pastewka

Season 1 2005
TV-G

  • 2005-09-09T20:15:00Z on SAT.1
  • 25 mins
  • 3 hours, 20 mins
  • Germany
  • German
  • Comedy
In the comedy series "Pastewka" Bastian Pastewka plays Bastian Pastewka in stories of everyday life. Stories that could happen in in real life. Bastian is a lovable douchebag with blossoming imagination, the unconditional desire to always do everything right, a few little quirks and the talent to say the right thing - in most inappropriate moments.

8 episodes

1x01 Der Unfall

  • Series Premiere

    2005-09-09T20:15:00Z — 25 mins

Zum Glück muss Bastian seine Abenteuer nicht allein bestehen: In seinem TV-Leben stehen ihm seine Freundin Anne, sein Bruder Hagen, dessen Tochter Kimberley, genannt Kim, und natürlich seine Agentin Regine bei. Anne würde gerne mit Bastian zusammenziehen, doch der kann sich nichts Bedrohlicheres vorstellen als seine liebevoll mit Louis-de-Funès-Filmplakaten tapezierte und mit kultigen TV-Sammlerstücken dekorierte Altbauwohnung aufzugeben. Hagen, allein erziehend, chronisch pleite und permanent auf der Suche nach seiner Traumfrau, gibt die heftig pubertierende Kim gerne mal bei Bastian ab - das Problem ist nur, dass die verpickelte 13-Jährige ihren Onkel mindestens ebenso hasst wie alle Erwachsenen. Zur Konfrontation kommt es auch immer wieder mit der anstrengenden Nachbarin Svenja Bruck. Die Studentin ist ständig genervt von ihrem prominenten Nachbarn und lässt ihn das auch unmissverständlich spüren. Und auch die taffe Managerin Regine hat die Eskapaden ihres Schützlings nicht immer im Griff. So kommt es trotz der Unterstützung durch Familie und Freunde schon mal zu Strafanzeigen, gebrochenen Nasen, Beziehungskrisen und anderen Unannehmlichkeiten im Leben von "Pastewka". Doch wenn alle Stricke reißen, hat Bastian ja noch seine Kollegen, die ihn auf den Boden der Tatsachen zurückholen können: Ingolf Lück, Hugo Egon Balder, Michael Kessler, Helmut Krauss und Martin Semmelrogge sind als Gaststars in jeweils einer der acht Folgen dabei und zeigen ihm, dass einem durchaus Schlimmeres passieren kann, als "Pastewka" zu sein ...

1x02 Der Personalausweis

  • 2005-09-16T20:15:00Z — 25 mins

Bastians Personalausweis wurde in Russland gestohlen, und er möchte einen neuen beantragen. Seine Freundin Anne bittet ihn, auf dem Weg das Geburtstagsgeschenk für seine Nichte Kim bei der Post abzuholen und gibt ihm eine Vollmacht mit. Bastian hat es eilig, weil er noch ins Tonstudio muss, um gemeinsam mit Helmut Krauss den Animationsfilm "Freches Gemüse" zu synchronisieren. Beim Einwohnermeldeamt geht es gewohnt langsam voran, auch für einen Promi wie Bastian. Er beschließt, die Wartezeit zu nutzen und macht sich auf den Weg zur Post. Leider ist die Vollmacht verschwunden - er versucht, auch ohne das Schriftstück an das Paket zu kommen und schafft es innerhalb kürzester Zeit, die Schalterbeamtin zur Weißglut zu bringen. Zurück im Einwohnermeldeamt trifft Bastian auf einen Beamten, dem er den Parkplatz geklaut hat. Am Bahnhof wartet mittlerweile Helmut Krauss vergeblich auf seinen Kollegen. Ohne Personalausweis, ohne das Paket, aber trotzdem mit einem Geschenk für Kim kommt Bastian nach Hause. Kim ist stinksauer über das kurzfristig erstandene Präsent. Und zur Krönung des Tages klingelt auch noch das Ordnungsamt, wegen einer Vollmacht im Geldschlitz eines Parkautomaten ...

1x03 Der Besuch

  • 2005-09-23T20:15:00Z — 25 mins

Als Bastian und Anne nach Hause kommen, steht unerwartet Bastians Vater Volker vor der Tür - Bastian hat natürlich vergessen, dass sein Vater zu Besuch kommt. Volker begleitet Anne und seinen Sohn zu einer Wohnungsbesichtigung und lässt es sich nicht nehmen, die Angaben des Maklers genauestens zu überprüfen. Anne ist die Situation äußerst peinlich, vor allem als Vater Pastewka den Wasserdruck kontrolliert und dabei das Leitungsrohr zu Bruch geht. Da der Makler bereits frustriert die Wohnung verlassen hat, rufen die drei Bruder Hagen zu Hilfe ... Nach dem Wohnungsdebakel möchte Vater Pastewka seine Mutter Hetti auf dem Friedhof besuchen. Leider wurde die Grabpflegegebühr seit einem Jahr nicht mehr bezahlt, und Bastian gerät in die familiäre Schusslinie ...

1x04 Der Kinoabend

  • 2005-09-30T20:15:00Z — 25 mins

Anne möchte mit Bastian ins Kino. Er würde zwar lieber "Der Partyschreck" mit Peter Sellers im Fernsehen anschauen, lässt sich aber überreden. Im Kino merkt er, dass er kein Geld hat, und macht sich auf den Weg zur Bank, am Geldautomaten trifft er auf den Punker Tommy. Zurück im Kino bemerkt Bastian, dass er das Geld im Automaten vergessen hat - das ist natürlich weg, als er zurückkehrt. Bastian beschuldigt Tommy, der alles leugnet und ihm Prügel androht. Im Kino stoßen die beiden erneut aufeinander, als Tommy mit einem neuen 50 Euro-Schein die letzte Kinokarte kauft. Bastian und Anne beschließen, doch lieber ins Restaurant zu gehen - wo die beiden auf Hagen und dessen Tochter Kim treffen ...

1x05 Der Mietvertrag

  • 2005-10-07T20:15:00Z — 25 mins

Hagen möchte einen Tisch-Kicker im Internet kaufen. Bastian hilft ihm dabei und ersteigert ein völlig überteuertes Modell - zum Selbstabholen in der Eifel! Hagen, Bastian und Hagens Tochter Kim machen sich mit einem Leihtransporter auf den Weg. Kurz vor dem Ziel bleibt der Wagen liegen und die drei versuchen ihr Glück zu Fuß. An einem Bauernhof treffen sie auf Herrn Jannings, Alt-Nazi und stolzer Besitzer von Hitlers Taschentuch. Bastian telefoniert bei Herrn Jannings und bittet Kollege Michael Kessler um Hilfe - dabei jagt er dem Hund von Herrn Jannings einen solchen Schreck ein, dass das arme Tier sofort umfällt - die drei ergreifen daraufhin die Flucht. Michael Kessler kommt jedoch zur Begeisterung aller mit einem Kleinwagen prompt um die Ecke. Doch dann stellt sich heraus, dass Herr Jannings der Verkäufer des Kickers ist ... Aufgrund der Eifel-Kicker-Aktion kommt Bastian unpünktlich zu dem Termin mit Anne und seinen zukünftigen Vermietern. Michael Kessler gibt Gas - und sieht den herannahenden Hund der Vermieter sehr spät ...

1x06 Der Flohmarkt

  • 2005-10-14T20:15:00Z — 25 mins

Bastian möchte im Supermarkt einkaufen. Auf der Suche nach Kleingeld für den Einkaufswagen begegnet er dem Obdachlosen Pit. Er erklärt sich bereit, mit einem Euro auszuhelfen, wenn Bastian ihm ein paar Flaschen Klaren und Schaumwein mitbringt. Nachdem Bastian seine und Pits Einkäufe erledigt hat, trifft er auf Martin Semmelrogge. Der macht sich Sorgen um Bastians Alkoholkonsum und bietet ihm seine Hilfe an. Auf dem Weg nach draußen wird Bastian von einem Kaufhausdetektiv aufgehalten - er hat nicht Bescheid gesagt, dass er eine Flasche Klaren zerbrochen hat. Auf den Schreck braucht er erst mal einen Schnaps ... Anne und Bastian machen sich auf den Weg zum Flohmarkt. Anne verkauft dort versehentlich seine Dalli-Dalli-Tasse mit original Unterschrift von Hänschen Rosenthal. Bastian ist außer sich und begibt sich auf die Suche nach dem Käufer, der - wie sich herausstellt - ein alter Bekannter ist: Es ist der Detektiv aus dem Supermarkt, der absolut nicht bereit ist, die Tasse wieder herauszurücken ... Managerin Regine hat ein Filmangebot für Bastian an Land gezogen. Er soll einen Kinospot gegen Alkopops drehen. Es hat sich allerdings herumgesprochen, dass Bastian Alkoholprobleme hat ...

1x07 Die Preisverleihung

  • 2005-10-21T20:15:00Z — 25 mins

Bastian soll den österreichischen Fernsehpreis bekommen und macht sich gemeinsam mit seiner Managerin Regine auf den Weg nach Wien. Er fühlt sich schon auf dem Weg zum Flughafen verfolgt, und in der Flughafen-Lounge trifft er tatsächlich auf die Stalkerin Erika, die ihm ein nettes Geschenk präsentiert. Zu allem Unglück kommt auch noch Bastians zickige Nachbarin Svenja Bruck in die Flughafen-Lounge. Auf der Toilette beobachtet er einen arabischen Mann, der etwas aus dem Spülkasten holt - Bastian vermutet das Schlimmste. Zurück in der Lounge stehen dann auch noch seine Nachbarin Svenja und der Araber zusammen. Bastian ist sofort klar, dass Frau Bruck gemeinsame Sache mit der "Al Kaida" macht und informiert die Flughafen-Polizei. Kurze Zeit später stürmt eine Anti-Terror-Einheit die Lounge ... Da es Bastian nicht mehr nach Wien geschafft hat, wird er am Abend der Verleihung live per Telefon nach Österreich zugeschaltet. Leider kommt ihm Stalkerin Erika in die Quere, als er gerade mit seiner "improvisierten" Rede anfangen will.

1x08 Der Test

  • 2005-10-28T20:15:00Z — 25 mins

Bastian und Anne besuchen Hugo Egon Balder und seine Frau, die gerade Eltern geworden sind. Während Anne sich mit dem Baby beschäftigt, interessiert sich Bastian mehr für Hugos neuen Fernseher. Anne eröffnet Bastian, dass sie auch ein Kind möchte, er hätte aber lieber einen Plasmafernseher. Daraufhin stellt sie seine Zeugungsfähigkeit in Frage und will, dass er einen Test macht. In der Arztpraxis trifft Bastian erneut auf Hugo, der unter einem schwachen Herz leidet. Bastian soll eine Urinprobe abgeben, hat aber leider nicht zugehört, was er denn jetzt genau abgeben soll. Balder hat natürlich nichts Besseres zu tun, als allen Kollegen Bastians kleines Missgeschick mitzuteilen. Bastian ist stinksauer und stellt ihn zur Rede ... Balder regt sich wiederum so auf, dass er zusammenbricht und ins Krankenhaus eingeliefert werden muss. Als der neue Fernseher geliefert wird, rutscht Bastian im Hausflur aus und bricht sich ein Bein. Im Krankenhaus bekommt er Besuch von Herrn Balder ...

Loading...